uhrenstore

Testbericht: Uhren online kaufen bei Uhrenstore.de

Dieser Testbericht entstand weil ich auf der Suche nach einem Geschenk war. Der runde Geburtstag bei meiner Schwester hätte mich fast überrascht sodass ich – aufgrund terminstress – gezwungen war mich online nach einem passenden Geschenk umzusehen.Von ihrem Freund hatte ich den „Auftrag“ bekommen, dass sich meine Schwester eine neue Damenuhr wünscht. Ich weiß dass sie nur Markenuhren trägt – da ist sie wie ich, mit großem Ziffernblatt (am besten wie Bahnhofsuhren…) und mit Stahl- bzw. Aluminiumband. Nachdem die Familie das Geschenk mitsponsern würde, war auch der finanzielle Rahmen abgesteckt – nun musste nur noch ich das Ding auftreiben…

Uhren im Internet kaufen kann ja nicht so schwer sein und surfte los – zunächst auf die grossen Shopping-Portale – die Alles-Anbieter – aber hier wurde ich schnell müde – Uhren gibt’s hier zwar wirklich viele aber ich kann kein Wunsch- bzw. Suchkriterium einstellen sodass ich einfach einen unsortierten Wust an Uhren von der Kinderuhr bis zum Chronographen auf dem Bildschirm hatte wo ich nach der dritten Seite wirklich müde wurde vom Blättern und Lesen.

Irgendwie suchte ich dann in meiner Lieblings-Suchmaschine weiter – fütterte mit diversen Suchbergriffen die Suchzeile und landete schon bald bei einem wirklich guten Uhren Shop Uhrenstore.de. Nachdem der Shop auf der Startseite sofort die beliebtesten Damenuhren anbietet konnte ich mich erstmal durch diese Angebote klicken bevor ich in den Bereich Damenuhren hier eintauchte. Die angezeigten Uhren können dann noch feiner gefiltert werden.

Sowohl das Gehäuse (von Aluminium bis Zweitönig), das Armband (von Aluminium bis Titan) und natürlich auch die Preisspanne können über einfache Klicks ausgewählt werden. Hierdurch wird das Angebot wirklich schon sehr genau gefiltert… – Wer dann, wie ich bei meiner Schwester dann auch noch ein paar „Lieblingsmarken“ anklickt (über 100 Marken hat dieser Shop zur Auswahl) dann bekommt man ein sehr klares, sauberes und gutes Filterergebnis. Alleine dieses Erleben hatte mich schon dazu bewogen über diesen Shop zu berichten, weil dies wirklich ein Wettbewerbsvorteil ist gegenüber den großen Online-Kaufhäusern.

Was ich auch noch toll fand ist die Tatsache dass bei Vorkasse keine Versandkosten berechnet werden und bei PayPal oder Sofortüberweisung fallen keine weiteren Gebühren berechnet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *